Land aus Wein und Stein

>
Weingüter
Rebfläche/ha
>
Rebsorten

Willkommen im Weinanbaugebiet Saale-Unstrut

Wir laden Sie ein auf eine kleine Weinreise in die idyllische Weinregion Saale-Unstrut.

Weinberge mit Steilterrassen, jahrhundertealten Trockenmauern und romantischen Weinbergshäuschen prägen die landschaftlich reizvolle Weinregion Saale-Unstrut. Zudem geben mittelalterliche Burgen und mystische Stätten ein Ambiente, das zum Genießen eines edlen Weines bestens einlädt. Der hiesige Wein zeichnet sich durch ein feingliedriges, fruchtiges Bukett und seinen spritzigen Charakter aus. Durch den umweltschonenden Anbau nach Vorgaben des Landes Sachsen-Anhalt und eine sorgfältige qualitätsbewusste Arbeit in Weinberg und -keller entsteht ein Wein von besonderer Güte.


15. Freyburger Weinfrühling

Abschließend zu den Saale–Unstrut–Jungweinwochen findet am 30. April & 1. Mai entlang der malerischen Weinbergssilhouette an den Ehraubergen, unterhalb der Schweigenberge bis hin nach Zscheiplitz, der Freyburger Weinfrühling statt.

2. Regionale Jungweinprobe hält über 100 Weine zum Verkosten bereit

Die 2. regionale Fachverkostung von jungen Weinen des nördlichsten Qualitätsweinanbaugebietes Saale-Unstrut findet altbewährt im glanzvollen Lichthof der Rotkäppchen-Sektkellerei in Freyburg statt. Am 21. April, ab 15 Uhr schillern in schönsten Farben 109 vornehmlich junge Tropfen auf langen Verkostungstafeln.

Jungweinwochen an Saale-Unstrut, 1. April – 1. Mai: Saale-Unstrut Winzer starten in die neue Weinsaison

Der Lenz ist angefüllt mit vielen Weinerlebnissen. Im April herrscht reges Treiben in den Weinbergen. Saft und Leben kehren in die Weinstöcke zurück. Wer durch das nördlichste Qualitätsweinanbaugebiet fährt, kann vielerorts Winzer in den Weinbergen beim Biegen und Anbinden der Ruten beobachten. Die richtige Zeit, um neue Weinberge anzulegen und um Kunst, Kultur & Wein zu genießen. Im frühlingshaften Monat April laden die Winzer zum Start in die Weinsaison zu den „Jungweinwochen“ in die Weinkeller, Weinberge, Verkostungsräume und Restaurants zum Entdecken und Probieren ein. Dazu stellen sie ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine.

Es ist wieder soweit: Die Bewerbungsfrist für die neue Gebietsweinkönigin von Saale-Unstrut startet

Im März jeden Jahres ist Halbzeit für die Regentschaft der hiesigen obersten Weinmajestät. Die Amtszeit der Saale-Unstrut Gebietsweinkönigin endet alljährlich am 2. Septemberwochenende, doch schon jetzt stellt sich die Frage: Wer wird die Nachfolgerin von Jenny Meinhardt? In diesem Jahr krönen wir die 48. Gebietsweinkönigin an Saale und Unstrut.

Aktuelle Veranstaltungen

[01.04.2017 - 01.05.2017]  Jungweinwochen an Saale-Unstrut 

Veranstalter: Winzer Saale-Unstruts
Sonstiges: weiter Informationen unter: 034464-26110 oder www.weinregion-saale-unstrut.de
Die Winzer von Saale-Unstrut laden zum Start in die Weinfestsaison 2017 mit einem abwechslungsreichen vierwöchigen Programm. Es erwarten Sie zahlreiche Jungweinproben, Weinwanderungen, kulinarische Weinproben und vieles mehr.

Das Programm

[28.04.2017 - 30.04.2017]  Jungweinprobe 

Ort: Weingut Hey, Naumburg OT Roßbach
Zeit: Fr 17.00 – 22.00 Sa / So jeweils 12.00 – 18.00
Veranstalter: Weingut Hey
Sonstiges: Informationen unter: 0176-24059325 oder www.weinguthey.de
Preis: 10,00 €/Pers.
Es ist so weit: Die ersten Weine des Jahrgangs 2016 warten darauf, probiert zu werden!

[29.04.2017 - 30.04.2017]  WeinWanderWochenende - Wanderziel Weinberg Igelsberg 

Ort: Weinberg auf dem Igelsberg zwischen Goseck und Lobitzsch, gegenüber Leißling
Zeit: ab 11.00 Uhr
Veranstalter: Weingut Goseck Pfeifer & Frick
Sonstiges: weitere Informationen unter: 0177-7288250 oder www.weingut-goseck.de
Weinerwachen zwischen Kirschblüten und Schäfchen – Wein & Frühlingsvesper mit Blick ins Saaletal

[29.04.2017]  WeinWanderWochenende - Weinwanderung: Wein und Kaiserlandschaft Memleben 

Ort: dem Museum Kloster und Kaiserpfalz Memleben
Zeit: 9.00 Uhr
Veranstalter: dem Museum Kloster und Kaiserpfalz Memleben
Sonstiges: Anmeldung erforderlich: 034672-60274 oder www.kloster-memleben.de
Preis: 11,00 €/Pers.
Wanderung vom ehemaligen Kloster Memleben zur Burgruine Wendelstein und weiter zu den Memlebener Weinbergen der Einzellage „Steinklöbe“. Nach der Besichtigung des Weinberges geht es zurück nach Memleben mit anschließender Führung durch die Klosteranlage.

Sie benötigen weitere Informationen oder Unterstützung ? Kontaktieren Sie uns