Aktuelles

Land aus Wein und Stein

Jungweinwochen: Der Frühling lockt - Saale-Unstrut Winzer laden zur Erkundung der neuen Tropfen ein

Der Frühling ist die Jahreszeit, in der die Natur wieder zum Leben erwacht. Alles beginnt zu wachsen, das saftige grün in seinen vielen verschiedenen Schattierungen lockt auch die Menschen aus ihrem Winterschlaf. Während in den Weinbergen mit dem Rebschnitt schon die ersten Grundlagen für das zukünftige Weinjahr gelegt wurden, laden die Winzer in die Weingüter und Straußwirtschaften ein, den neuen Jahrgang 2017 zu verkosten.

Mit über 60 Veranstaltungen gestalten sich die Jungweinwochen der Saale-Unstrut Region ausgesprochen abwechslungsreich. Diese laden im Frühlingsmonat April zu zahlreichen Jungweinproben, thematischen Weinverkostungen und Weinwanderungen sowie kulinarischen Köstlichkeiten ein und läuten damit den Beginn der Weinsaison ein.
Die Jungweinwochen bieten Verkostungen und alles Wissenswerte rund um den neuen Weinjahrgang und seine Schöpfer. Weingüter und Straußwirtschaften entlang der Weinstraße Saale-Unstrut, der Weinstraße Mansfelder Seen, aber auch an der Weinroute Weiße Elster warten mit interessanten Weinerlebnissen auf.

Auch den Wanderfreunden wird einiges geboten. Bereits zum fünften Mal findet am 22. April der Welterbewanderwandertag statt. In diesem Jahr werden sich die Touren rund um den berühmten Naumburger Dom verteilen.

In allen 13 deutschen Weinanbaugebieten ist das letzte Wochenende im April den Wanderfreunden gewidmet. Auch die Saale-Unstrut Region bietet erneute viele abwechslungsreiche Touren bei denen die grandiose Kulturlandschaft in Verbindung mit den spritzigen Weinen der Region erkundet werden kann.

Den krönenden Abschluss bildet am 04. Mai 2018 die große gemeinsame Jungweinprobe von Sachsen und Saale-Unstrut in der Rotkäppchen Sektkellerei in Freyburg (Unstrut).
An diesem Tag verwandelt sich der historische Lichthof wieder in eine riesige Verkostungstheke mit über 200 Weinen. Hier bietet sich die einzigartige Möglichkeit die mitteldeutschen Jungweine des Jahrgangs 2017 in ihrer Vielfalt und Vielschichtigkeit zu erleben. Das Angebot reicht dabei von Weiß-, Rosé und Rotweinen bis hin zu Winzersekten und edelsüßen Spezialitäten.
Karten zum Preis von 35,00 € / Pers. inkl. Weine, Sekte und kleinem Imbiss können Sie reservieren bei:
Gebietsweinwerbung Saale-Unstrut, Tel. 034464 / 26110 oder E-Mail: service@weinbauverband-saale-unstrut.de

Sie benötigen weitere Informationen oder Unterstützung ? Kontaktieren Sie uns