Land aus Wein und Stein

>
Weingüter
Rebfläche/ha
>
Rebsorten

Willkommen im Weinanbaugebiet Saale-Unstrut

Wir laden Sie ein auf eine kleine Weinreise in die idyllische Weinregion Saale-Unstrut.

Weinberge mit Steilterrassen, jahrhundertealten Trockenmauern und romantischen Weinbergshäuschen prägen die landschaftlich reizvolle Weinregion Saale-Unstrut. Zudem geben mittelalterliche Burgen und mystische Stätten ein Ambiente, das zum Genießen eines edlen Weines bestens einlädt. Der hiesige Wein zeichnet sich durch ein feingliedriges, fruchtiges Bukett und seinen spritzigen Charakter aus. Durch den umweltschonenden Anbau nach Vorgaben des Landes Sachsen-Anhalt und eine sorgfältige qualitätsbewusste Arbeit in Weinberg und -keller entsteht ein Wein von besonderer Güte.


WINZERFEST FREYBURG - Die schönsten Festumzugsbilder 2017

Wir gratulieren den GEWINNERN und sagen ganz herzlich DANKESCHÖN allen UMZUGSTEILNEHMERN!

Weinseminar „Facettenreiches Weinland Saale-Unstrut“ für Weinfreunde, Gastronomie u. Fachhandel am Montag, den 20. November

Sie wollten schon immer wissen, was der Winzer im Winter macht und warum eine Spätlese von Saale-Unstrut meistens trocken ist? Das Weinseminar „Facettenreiches Weinland Saale-Unstrut“ beantwortet Ihnen diese Fragen und noch einige mehr.

Andrack wandert genussreich an Saale-Unstrut

Im Rahmen einer Kooperation mit dem Deutschen Weininstitut (DWI) wandert Manuel Andrack in den 13 deutschen Weinanbaugebieten und berichtet darüber in seinem Blog - auf die ganz typisch launige und sehr unterhaltsame Weise.

Die 69. Deutsche Weinkönigin heißt Katharina Staab

Die 69. Deutsche Weinkönigin heißt Katharina Staab und kommt aus Oberhausen an der Nahe! Als Deutsche Weinprinzessinnen stehen ihr Charlotte Freiberger von der Hessischen Bergstraße und Laura Lahm aus Rheinhessen zur Seite.

Aktuelle Veranstaltungen

[21.10.2017]  Wein & Käse: „Der Klassiker“ 

Ort: Landesweingut Kloster Pforta, Bad Kösen
Zeit: 17.00 Uhr
Veranstalter: Landesweingut Kloster Pforta
Sonstiges: Kartenvorverkauf und Informationen unter: 034463-3000 oder www.kloster-pforta.de
Preis: 40,00 €/Pers.
Zusammen mit einem regionalen Fromelier präsentieren wir Ihnen in unseren historischen Gemäuern eine Auswahl an Käsespezialitäten in Kombination mit fünf ausgesuchten Weinen sowie Mineralwasser und frischem Landbrot. Mit kleiner Führung durch den historis

[21.10.2017]  „Herbstweinprobe“ 

Ort: Thüringer Weingut Bad Sulza, Bad Sulza OT Sonnendorf
Zeit: 18.00 Uhr
Veranstalter: Thüringer Weingut Bad Sulza
Sonstiges: Information und Anmeldung: 036461-20600 oder www.thueringer-wein.de
Preis: Nur mit Voranmeldung; 39,00 € Pers.
Empfang mit Federweißer und Zwiebelkuchen, ausführliche Kellerführung und Informationen zum Ablauf der Weinlese und über die Weinbereitung. Kürbiscremesuppe, Thüringer Wurstspezialitäten, Käse und fünf exzellente Weine zur Probe.

[21.10.2017]  Moderierte Weinprobe 

Ort: Weingut Bernard Pawis, Freyburg OT Zscheiplitz
Zeit: 18.00 Uhr
Veranstalter: Weingut Bernard Pawis
Sonstiges: Reservierung erbeten: 034464-28315 oder www.weingut-pawis.de
Preis: 28,00 €/Pers.
Mit Gutshofteller und Kellerführung.

[22.10.2017]  Weinlese zum Mitmachen 

Ort: Weingut Prof. Wartenberg, Naumburg OT Roßbach
Zeit: 9.00 Uhr
Veranstalter: Weingut Prof. Wartenberg
Sonstiges: Informationen unter: 0160-92744299 oder www.weingut-steinmeister.de
Preis: Teilnahme kostenlos, inkl. Verpflegung

Sie benötigen weitere Informationen oder Unterstützung ? Kontaktieren Sie uns