Land aus Wein und Stein

Weinstraße erleben -  Weinstraße Mansfelder Seen

Gute 60 Kilometer von Freyburg entfernt, zwischen dem Süßen See und dem Weinbauort Höhnstedt, recken sich zahlreiche Weinberge. Immerhin steht hier jeder zehnte Stock des Weinanbaugebietes. Wer am Süßen See verweilt, wird eine ländliche Region antreffen, in der neben dem Wein- auch der Obstanbau (Äpfel, Aprikosen) eine besondere Bedeutung hat. Am lang gestreckten Süßen See liegt Seeburg, ein Dorf mit einer der größten und ältesten mitteldeutschen Burgen. Am See laden Bootsverleih und Promenade zum Verweilen ein. Auf einer Anhöhe steht die romanische Nikolaikirche.
Die Winzer im Höhnstedter Gebiet haben für ihre Terrassenweinberge eine besondere Bauform hervorgebracht: den Weinkeller im Berg. Es handelt sich um erdabgedeckte Kellergewölbe, verschlossen von Türen aus dicken Eichenbohlen. Zahlreiche dieser urigen Bauten aus dem 18. und 19. Jahrhundert blieben erhalten.
In Zappendorf befindet sich der ehemalige Weinberg der Familie Händel (nachweisbar 1645).

Nähere Informationen zur Weinstraße Mansfelder Seen finden Sie hier:

Bereich Mansfelder Seen
Großlage:

Höhnstedter Kelterberg

Einzellagen:

Höhnstedter Kreisberg, Höhnstedter Steineck, Stedtener Pastorenstieg
Seeburger Himmelshöhe

Weingüter:


Weingut Rollsdorfer Mühle

Die Qualität unserer Weine wird im Weinberg vorbestimmt. Eine strenge Ertragsbegrenzung und schonende Bodenbearbeitung sind die Basis des Erfolges. In den Weinbergen reifen auf 4,6 Hektar 7 weiße und 6 rote Sorten. Nur gesundes Traubengut wird von Hand gelesen und verarbeitet.

Vino Info Höhnstedt

Weinwanderungen zwischen Händel und Luther, Weinproben aller Art in der Vinothek oder direkt im Weinberg, mobile Weinproben zu Firmen- und Familienfeiern ganz bequem bei Ihnen zu Hause, Weinbergführungen mit Besuch von alten Weinkellern, kulinarischen Weinproben oder Weinseminaren, Wein & Schokolade oder auch Wein & Käse, romantischen Glühweinwanderungen bei Fackelschein

Obstproduktion Höhnstedt

Die Obst- und Weinproduktion Höhnstedt finden Sie im westlichen Teil des Saalkreises in der Nähe des Süßen Sees zwischen der Händelstadt Halle (Saale) und der Lutherstadt Eisleben. Wir bieten: Weinproben mit gemütlicher Plauderei über den Wein und seine Geschichte sowie Kulinarisches auf Voranmeldung. Shopping im Hofverkaufsladen

Weingut Hoffmann

Wenn Sie die besondere Lebensart suchen und den Wein lieben, begrüßt Sie Familie Hoffmann recht herzlich in der Alten Schrotmühle in Höhnstedt. Das Weingut liegt genau am Lutherweg und bietet eine Pilgerrast an.  Wir bieten: Weinproben auf Anmeldung, regionale Produkte, Präsente für alle Anlässe, Lutherwein vom Händelweinberg, Teilnahme an der Weinlese möglich

Weingut Höhnstedter Weinerzeuger

Wir sind ein kleines Weingut im Nebenerwerb. Die Qualität der Weine steht für uns im Vordergrund. Deshalb achten wir auf eine strenge Ertragsregulierung und die Lese von reifen, gesunden Trauben per Hand. Ziel unserer Arbeit ist es die Charakteristik der einzelnen Sorten herauszuarbeiten und somit qualitativ hochwertige Weine zu erzeugen.

Weingut Schloss Seeburg

Zwischen Halle und Eisleben, der Weinstrasse im Mansfelder Land (Saale-Unstrut)– nahe der B 80 – gibt es eine wahre Perle zu entdecken. Ganz malerisch und stolz erhebt sich am Ufer des Süßen Sees das Schloss Seeburg. Noch nicht ganz wieder zum einstigen emsigen Leben erweckt, findet man in seinen Mauern dennoch so manche Überraschung. So auch das Weingut Schloss Seeburg.

Weingut Born

Der Weinbau im Hause Born wird bereits in der 4. Generation betrieben. Günter Born gründete 1990 das erste private Weingut Höhnstedts. Mit 8,0 ha berebter Fläche ist es das größte selbstständige Weingut im nördlichsten Zipfel. Qualität steht im Hause Born an erster Stelle, Weißburgunder und Riesling haben sich als Steckenpferd heraus kristallisiert.

Straußwirtschaft Röhrborn

Öffnungszeiten: Juni – September Sa / So / Feiertag ab 10 Uhr Rebfläche: 0,22 ha Rebsorten: Silvaner, Kerner, Blauer Zweigelt, Domina Besondere Angebote: Weinverkostung, Weinbergsführungen, Führungen durch das Gebiet Mansfelder Seen

Besenwirtschaft Bernd I Iris

Im Zentrum des Weindorfes Höhnstedt an der Weinstraße Mansfelder Seen. Es ist ein ehemaliger aus dem 18. Jahrhundert stammender Vierseitenhof mit Torhaus, der auf einer Anhöhe im Ortszentrum gebaut wurde und mit seiner über hundert Jahre alten Kastanie zum Ausruhen und gemütlichen Beisammensein einlädt.
Sie benötigen weitere Informationen oder Unterstützung ? Kontaktieren Sie uns