Land aus Wein und Stein

Weingut Köhler - Wölbling

Unser Ziel und Philosophie ist die Bewirtschaftung der Rebflächen im Einklang mit dem Kreislauf der Natur. Das bedeutet schonende An- und Ausbaumethoden mit denen qualitativ hochwertige fruchtbetonte Weine erzeugt werden. In jedem unserer Weine steckt viel Arbeit, Fleiß und sehr viel Liebe und das schmeckt man auch. Unsere Weine werden vorwiegend trocken und halbtrocken ausgebaut.

Weingut Deckert

Durch die Vielfalt unserer Rebsorten und Weinbergsböden können wir eine reiche Auswahl edler, wohlschmeckender & feinfruchtiger Weine anbieten. Wir bieten: Weinprobe im 1822 erbauten Kreuzgewölbe (bis 60 Personen) und im Weinberg;
Kulinarisches auf Voranmeldung, hauseigener  Winzersekt nach klassischem Flaschengärverfahren; Weinpräsente & -versand

Weingut Rollsdorfer Mühle

Die Qualität unserer Weine wird im Weinberg vorbestimmt. Eine strenge Ertragsbegrenzung und schonende Bodenbearbeitung sind die Basis des Erfolges. In den Weinbergen reifen auf 4,6 Hektar 7 weiße und 6 rote Sorten. Nur gesundes Traubengut wird von Hand gelesen und verarbeitet.

Weingut Pawis

1990 gründeten Irene und Herbert Pawis mit nur 0,5 ha Rebfläche ein kleines Weingut in den Freyburger Ehraubergen mit angegliedertem Gutsausschank. 1998 übernahm Sohn Bernard Pawis das Gut und legte mit dem Neubau einer modernen Kellerei den Grundstein für eine rasante Entwicklung. Im Oktober 2001 erfolgte die Aufnahme in den Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP).

Weingut Zahn

Unser Bestreben sind individuelle Weine von höchster Qualität. Umweltschonender, naturnaher Anbau zusammen mit modernster Kellertechnik einerseits, ein angeborener Enthusiasmus für den Rebensaft andrerseits sind Garanten für beste regionaltypische Tropfen. Das Ergebnis sind filigrane, frische und elegante Weißweine und ebenso elegante, vollmundige und gehaltvolle Rotweine.

Weingut Klaus Böhme

Die Weine werden traditionell trocken, lagen- und sortenrein ausgebaut. Sie sind ideale Speisebegleiter. Unsere Weinbergslagen sind geprägt durch ausgesprochene Muschelkalkverwitterungsböden, die in Verbindung mit den günstigen kleinklimatischen Verhältnissen im Unstruttal zu reifen und feinwürzigen Weinen führen. Unsere Weinberge bewirtschaften wir nach naturnahen Grundsätzen.

Weingut Thürkind

Einen guten Winzer erkennt man bereits am gepflegten Weinberg, er ist seine Visitenkarte und Erfolgsgrundlage. Hier entsteht die Basis für reine Weine. Im Weingut Thürkind wird nur qualitativ hochwertiges Lesematerial verwendet. Daraus keltern wir durch schonende Verarbeitung edle Tropfen, die zu den deutschen Spitzenweinen zählen.

Weingut Frölich-Hake

Die Grundlage für einen guten Wein wird im Weinberg gelegt. Für Volker Frölich ist das eine der grundlegenden Erfahrungen der vergangenen Jahre, die dazu führte, bestimmte Arbeiten auch weiterhin sorgfältig von Hand durchzuführen. „So kann ich rechtzeitig reagieren, weiß, was mich im Keller erwartet.“

Winzerhof Gussek

Es werden vorwiegend trockene Rot- und Weißweine, als Spezialität edelsüße Prädikatsweine sowie in Barrique gereifte Rot- und Weißweine ausgebaut. Wir bieten: Weine aus eigenem Anbau, edelsüße Weine aller Prädikate, Barriqueweine weiß und rot, auf Voranmeldung: Weinprobe und Kulinarisches (im Weinberg bei schönem Wetter möglich)

Weingut Lützkendorf

Um eine hohe Qualität unserer Weine zu gewähren, lassen wir uns bei der Bewirtschaftung der Rebanlagen von naturnahen Grundsätzen leiten und setzen auf einen schonenden Ausbau im Weinkeller. Seit 1992 sind wir Mitglied im Verband Deutscher Prädikatsweingüter. Wir bieten: Weinprobe und Kulinarisches auf Voranmeldung, Weinbrände, Tresterbrand, Sekt, Präsente, Weinversand

Weingut Seeliger

Unsere Weine bauen wir lagen- und sortenrein aus. Wir betreiben naturnahen Weinanbau. Gebietstypisch bieten wir unsere Weine überwiegend trocken an. Als Spezialität finden Sie edelsüße Weine in unserer Liste. Der unverwechselbare Charakter unserer Weine: Ein ausgeprägtes, feinfruchtiges, sortentypisches Aroma sowie eine nachhaltige Säure.

Weinhaus Elste

Über 1000 Jahre alt ist die Geschichte des Weinbaus an Saale und Unstrut. So bezeugt, eine am 30. November 998 in Rom ausgestellte Urkunde, von Kaiser Otto III. die große Rolle, die der Weinbau in unserer Region schon seit mehr als 1000 Jahren darstellt. Ohne diese urkundlich belegte Stiftung Otto des III. wüssten wir kaum von dieser über 1000jährigen Weinbautradition an Saale-Unstrut.

Weinbau Dr. Lindicke

Die hohe Qualität und der traditionelle Ausbau der Weine stehen im Vordergrund unseres Weinbaus. Besondere Angebote: Weinverkauf & -versand, Winzersekt „Fridericus Sekt“ – klassische Flaschengärung, Weinprobe ab 10 Personen und Weinbergsführung, Weinlehrpfad für Rot- & Weißweine – auf Voranmeldung

Weingut Waschfeld

Wir glauben fest daran, dass exzellente Weine nur in hervorragenden Weinbergen geboren werden. Die Wiege der Qualität unseres Weines ist vor allem durch unseren sonnenverwöhnten Weinberg begründet. Um dem Wein einen natürlichen vollmundigen Geschmack und Geruch zu verleihen, werden die Trauben bei uns handverlesen und mit besonderer Sorgfalt sortenrein ausgebaut.

Weingut Born

Der Weinbau im Hause Born wird bereits in der 4. Generation betrieben. Günter Born gründete 1990 das erste private Weingut Höhnstedts. Mit 8,0 ha berebter Fläche ist es das größte selbstständige Weingut im nördlichsten Zipfel. Qualität steht im Hause Born an erster Stelle, Weißburgunder und Riesling haben sich als Steckenpferd heraus kristallisiert.

Weingut Schulze

Im Jahr 1999 begannen wir mit der Wiederbelebung des Weinbaus auf Kloster Posa in Zeitz. Nach über 200-jähriger Pause entschlossen wir und, dort Weinbautradition wieder aufzugreifen und am Südhang des Klosters die ersten Rebstöcke der Sorte Dornfelder in den historischen Boden zu setzen.
Sie benötigen weitere Informationen oder Unterstützung ? Kontaktieren Sie uns