Land aus Wein und Stein

  Lemberger

Der Lemberger hat zwei Seelen in seiner Traube: die Kraft eines edlen Burgunders und die Leichtigkeit eines feinfruchtigen Portugiesers. Die schwarzblaue Rebsorte kam um 1840 von Österreich nach Deutschland. Lemberger von Saale und Unstrut ist ein besonderer Tropfen, denn sein fein-nuanciertes Bukett verströmt ein appetit-anregendes Aroma von schwarzen Johannisbeeren und Holunder.
Sie benötigen weitere Informationen oder Unterstützung ? Kontaktieren Sie uns