Land aus Wein und Stein


Name des Weingutes: Weinhaus Altenburg Andrä GbR

Öffnungszeiten: nach telefonischer Vereinbarung

Rebfläche: 0,41 ha

Rebsorten: Riesling, Grauburgunder, Gutedel, Silvaner, Dornfelder, Spätburgunder, Blauer Zweigelt, Cabernet Dorsa

Gründung des Weinbaubetriebes: Januar 2017

Lagen (Weinbergslagen): Bad Sulzaer Sonnenberg

Betriebsphilosophie: Bad Sulza kann auf eine über 800 jährige Weinbautradition zurückblicken. Wir fühlen uns dieser Tradition verpflichtet und setzen uns für die Pflege und den Erhalt des weinbaulichen Kulturlandschaft ein. Auch wenn dies für uns bedeutet, dass wir die historischen Steillagenweinberge per Handarbeit bewirtschaften.

Geprägt vom Muschelkalkboden spiegeln die Weine die Region und das Klima wieder. Jede Rebsorte besitzt dabei ihren eigenen Charakter mit dem sie den Jahrgang reflektiert. Dadurch können unsere Weine individueller ausfallen und durchaus auch neue Wege beschreiten. Diese Raritäten werden ausschließlich in 0,5l Flaschen abgefüllt. Kurzum der „etwas Andrä Wein“.

Besondere Angebote: Weinprobe ab 10 Personen im Weinberg

Kontakt:
Weinhaus Altenburg Andrä GbR
Spechsart 16
06618 Naumburg

Telefon: 01729969176 oder 01791366818
Email:   weinhaus-altenburg-andrae@web.de



  

Sie benötigen weitere Informationen oder Unterstützung ? Kontaktieren Sie uns