Land aus Wein und Stein

Weingut Köhler - Wölbling

Unser Ziel und Philosophie ist die Bewirtschaftung der Rebflächen im Einklang mit dem Kreislauf der Natur. Das bedeutet schonende An- und Ausbaumethoden mit denen qualitativ hochwertige fruchtbetonte Weine erzeugt werden. In jedem unserer Weine steckt viel Arbeit, Fleiß und sehr viel Liebe und das schmeckt man auch. Unsere Weine werden vorwiegend trocken und halbtrocken ausgebaut.

Weingut Deckert

Durch die Vielfalt unserer Rebsorten und Weinbergsböden können wir eine reiche Auswahl edler, wohlschmeckender & feinfruchtiger Weine anbieten. Wir bieten: Weinprobe im 1822 erbauten Kreuzgewölbe (bis 60 Personen) und im Weinberg;
Kulinarisches auf Voranmeldung, hauseigener  Winzersekt nach klassischem Flaschengärverfahren; Weinpräsente & -versand

Winzervereinigung Freyburg

Wir geben dem Wein an Saale und Unstrut eine Heimat und stehen in einer Jahrtausende alten Tradition. Als diese 1934 in der Region auszusterben drohte, gründeten 27 Weinbauern die Winzervereinigung Freyburg. Diesem Zusammenschluss ist es zu danken, dass die Trauben an den Flusstälern sich wieder mehrten und so das typische Landschaftsbild mit seinen Terrassen und Rebreihen erhalten blieb.

Weingut Pawis

1990 gründeten Irene und Herbert Pawis mit nur 0,5 ha Rebfläche ein kleines Weingut in den Freyburger Ehraubergen mit angegliedertem Gutsausschank. 1998 übernahm Sohn Bernard Pawis das Gut und legte mit dem Neubau einer modernen Kellerei den Grundstein für eine rasante Entwicklung. Im Oktober 2001 erfolgte die Aufnahme in den Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP).

Weinmanufaktur „Alte Zuckerfabrik“

Der Begriff Weinmanufaktur steht für die Herstellung hochwertiger Weine in limitierter Stückzahl. Die Trauben stammen von verschiedensten Parzellen der umliegenden Weinberge an Saale und Unstrut, meist bewirtschaftet von Hobbyweinbauern. Im Verlauf des Weinjahres überzeugt sich Johannes Beyer mehrfach von der Qualität des künftigen Leseguts.

Rotkäppchen Sektkellerei

Für Besichtigungen hat die Rotkäppchen Sektkellerei an 365 Tagen im Jahr geöffnet. Bei einem Rundgang durch die 1856 gegründete Kellerei erfährt der Besucher alles über die Geschichte des Hauses sowie den Prozess der Sektherstellung - von der Cuvée über die Flaschenabfüllung bis zum Verschluss mit der namensgebenden roten Kappe. Von 10.00 – 18.00 Uhr können Gästegruppen unterschiedlichste Führungs- und Verkostungsangebote nach Voranmeldung wahrnehmen.

Weingut Böhme & Töchter

Dem Weinanbau & -genuss gehört das Herzblut dreier Generationen der Familie Böhme in Gleina. Im Jahre 1987 wurde der erste Grundstein mit der Rekultivierung eines alten Weinberges gelegt. Das Gleinaer Weingut Böhme wurde im Jahr 2003 im Haupterwerb gegründet. Egal ob im Weinberg, im Weinkeller oder auf dem Hof im Verkauf – Familie und Freunde arbeiten Hand in Hand.

Weingut Klaus Böhme

Die Weine werden traditionell trocken, lagen- und sortenrein ausgebaut. Sie sind ideale Speisebegleiter. Unsere Weinbergslagen sind geprägt durch ausgesprochene Muschelkalkverwitterungsböden, die in Verbindung mit den günstigen kleinklimatischen Verhältnissen im Unstruttal zu reifen und feinwürzigen Weinen führen. Unsere Weinberge bewirtschaften wir nach naturnahen Grundsätzen.

Weingut Eckner

Die Bewirtschaftung unserer Weinberge erfolgt naturnah. Dabei trägt der eingeschränkte Einsatz von Pflanzenschutzmitteln ebenso zur Stabilisierung des ökologischen Gleichgewichts bei, wie die organische Düngung und Begrünung der Rebzeilen.

Weingut Beyer

Weinanbau erfolgt bei uns besonders umweltschonend. So entstehen nachhaltig gesunde Trauben mit besonderer Aromavielfalt. Der Zuckergehalt ist dabei zwar sehr wichtig, steht für uns aber nicht im Vordergrund. Im Keller wird sehr schonend gearbeitet. So gelangt ein Großteil der Rotweine unfiltriert in die Flasche. Die Weißweine werden so früh wie möglich abgefüllt um ihre natürliche Frische zu erhalten!

Weinhaus „Zur Sonnenuhr“

Wir bieten: Weinproben mit hauseigenen Weinen, Weinbergführungen, kulinarische Weinverkostungen mit regionalen Spezialitäten. Wohnen beim Winzer: direkt an der Promenade am Fluss Unstrut oder mitten im Weinberg. Ausstattung: alle Zimmer mit Dusche / WC, extra Sitzmöglichkeit und Blick zum Schloss bzw. auf die Weinberge Preis: ab 36,00 € pro Person und Nacht inklusive Frühstück.

Weingut Thürkind

Einen guten Winzer erkennt man bereits am gepflegten Weinberg, er ist seine Visitenkarte und Erfolgsgrundlage. Hier entsteht die Basis für reine Weine. Im Weingut Thürkind wird nur qualitativ hochwertiges Lesematerial verwendet. Daraus keltern wir durch schonende Verarbeitung edle Tropfen, die zu den deutschen Spitzenweinen zählen.

WeinGalerie im Schweigenberg

In Freyburgs Traditionsweinberg sind Wein und Kunst zu erleben. In dieser WeinGalerie werden Sie mit hineingenommen in den Terrassenweinberg der Kulturlandschaft Saale-Unstrut-Triasland.Wir bieten: Weinausschank, Weinbergsführung, Weinverkostung, Café, Kunst, Ferienhaus, regionale Speisen, hausgebackenes Brot.

Weingut Familie Lückel

Kleines Qualitätsweingut im Nebenerwerb. Unsere Weine gedeihen auf den Muschelkalkterrassen von Saale und Unstrut. Mit bis zu 52 % Hangneigung haben die Reben beste Voraussetzungen, viel Sonne einzufangen. Ziel ist es, hochwertige, terroiregeprägte und fruchtige Weiß- und Roséweine sowie gehaltvolle Barrique-Rotweine zu erzeugen.

Weingut Dr. Hage

An sonnigen Muschelkalkverwitterungsböden reifen fruchtige Weine mit einer sehr gebietstypischen Säure. Trocken ausgebaut stellen wir Qualität vor Quantität. Dafür, dass die Qualität stimmt, sorgt neben der Weinbereitung in Weinberg und -keller, natürlich auch die Freude an der Natur und ein sicheres Gespür für die Pflanzen.

Weinbau am Geiseltalsee

Seit dem Jahr 2000 wird im ehemaligen Braunkohletagebau Geiseltal von Familie Reifert Wein angebaut. Damals dachte man noch an einen Aprilscherz, als am größten künstlichen See Mitteldeutschlands ein Hektar Müller-Thurgau, unser "Goldener Steiger", gepflanzt wurde. Heute hat der Geiseltalsee fast seinen angedachten Pegel erreicht und der Weinbau am Geiseltalsee ist zu einer wichtigen Adresse geworden.

Weinhaus Elste

Über 1000 Jahre alt ist die Geschichte des Weinbaus an Saale und Unstrut. So bezeugt, eine am 30. November 998 in Rom ausgestellte Urkunde, von Kaiser Otto III. die große Rolle, die der Weinbau in unserer Region schon seit mehr als 1000 Jahren darstellt. Ohne diese urkundlich belegte Stiftung Otto des III. wüssten wir kaum von dieser über 1000jährigen Weinbautradition an Saale-Unstrut.

Weingut Waschfeld

Wir glauben fest daran, dass exzellente Weine nur in hervorrangenden Weinbergen geboren werden. Die Wiege der Qualität unseres Weines ist vor allem durch unseren sonnenverwöhnten Weinberg begründet. Um dem Wein einen natürlichen vollmundigen Geschmack und Geruch zu verleihen, werden die Trauben bei uns handverlesen und mit besonderer Sorgfalt sortenrein ausgebaut.

Weinhof Winter

Nebenerwerbsbetrieb mit Traubenproduktion zum Ausbau von vorwiegend trockenen Weinen in Lohn. Weinproben bis 12 Pers. in Probierstube, Weinproben bis 60 Pers. im Weinkeller Nebra (Aufpreis), Themenweinproben ab 20 Pers.,
Kulinarisches auf Anfrage, Weinpräsente, Weinversand, Ausleihe von Kanus möglich 

Boy´s Gutsausschank

Der Gutsausschank liegt direkt an der Unstrut am Unstrut-Radweg. Die "Untere Unstrut" ist ein beliebter Streckenabschnitt für Wasserwanderer, Radfahrer und Wandersleute. Einfach ein besonderer Platz für Erholung pur in der Natur.

Weingut Grober-Feetz

Mit viel Liebe zur Natur und Traditionsbewusstsein bewirtschaftet Familie Grober-Feetz ausschließlich traditionelle Terrassenweinberge. In den Weinbergen wird ausschließlich von Hand gearbeitet, genau diese Handarbeit findet sich in den Trauben wieder, welche selektiv je nach Reife gelesen werden.

Weingarten Längricht

Als Nebenerwerbswinzer haben wir uns einem hohen Qualitätsdenken verschrieben. Viel Aufmerksamkeit schenken wir der Arbeit im Weinberg. Der Rebschnitt, das Ausbrechen von überflüssigen Trieben, die Laubarbeit im Sommer und das Ausdünnen von Trauben sind unumgängliche Schritte auf dem Weg zum Spitzenwein.

Weingut Harri Goldschmidt

Unsere Reben wachsen in den Steillagen des Freyburger Schweigenberges auf maschinell zu bearbeitenden Flächen. Durch die sorgfältige Arbeit im Weinberg schaffen wir eine Grundvoraussetzung für gute Weine. Im Keller reifen in Holzfässern und Edelstahltanks Rot- und Weißweine, die vorwiegend trocken und halbtrocken ausgebaut werden.

Winzerei Lüttmer

Mit viel Begeisterung und Leidenschaft für das Abenteuer Weinan- und Ausbau, machen wir als Quereinsteiger hochwertigen Wein. Im Weischützer Nüssenberg wächst auf Muschelkalkboden unser Frühburgunder und im Vitzenburger Schlossberg, auf Bundsandstein, Riesling und Spätburgunder.

Weingut Bobbe

Das Lesen liegt dem Inhaber Hendrik Bobbe als Literaturwissenschaftler schon immer am Herzen. So lag der Sprung zur Weinlese nicht fern. Den ersten Weinberg bewirtschaftet er seit 2009 und im gleichen Jahr wurde das Weinhaus Bobbe gegründet. Inzwischen ist im alten Pfarrgrundstück in Reinsdorf ein Weingut mit Straußwirtschaft daraus geworden.

Pension am Weinberg

Die Pension liegt idyllisch mitten in den Freyburger Schweigenbergen, die vom Deutschen Weininstitut als „Höhepunkt der Weinkultur“ ausgezeichnet wurden. Die Pension bietet 1 EZ und 3 DZ, ab 30,00 € pro Person.

Finnhütten im Weinberg

Urlaub beim Winzer in zwei Finnhütten im Weinberg mit großer Sonnenterrasse und Blick auf das Unstruttal in Richtung Naumburg. Sie wohnen in einer gemütlichen Finnhütte mit Wohnbereich und Kochnische mitten im Weinberg. Das moderne Badezimmer ist separat in die Weinbergsmauer unterhalb der beiden Hütten eingelassen. Das Schlafzimmer ist im Spitzdach mit einem kleinen Balkon.

Straußwirtschaft Bernd Anthoni

Betriebsphilosophie: Gemütliche Gastlichkeit in den Freyburger Schweigenbergen.

Wir bieten: Weinausschank und Weinbegleitendes Speisenangebot, Weinlesemöglichkeiten

Weinbau Bähler

Öffnungszeiten: nach Vereinbarung Rebfläche: 0,2 ha Rebsorten: Weißburgunder, Traminer, Spätburgunder Lagen: Freyburger Schweigenberg /Steillage Betriebsphilosophie: gebietstypische trockene Weine vom Muschelkalkboden Besondere Angebote: Weinproben nach Vereinbarung

Weindomicil Raik Moh

Hohe Güte steht für uns vor Massenproduktion. Aus diesem Grund steht für uns an erster Stelle die Qualität unserer sortentypisch spritzigen, jungen Qualitätsweine. Auf dem Dorndorfer Rappental reift unser Wein im wärmespeichernden Tonboden. Die besten Voraussetzungen für den Anbau unseres Qualitätsweines, der klassisch trocken ausgebaut wird.
Sie benötigen weitere Informationen oder Unterstützung ? Kontaktieren Sie uns