Günstige klimatische Bedingungen sowie fruchtbare Böden banden die Menschen seit Jahrtausenden an die Microregion um Goseck. Nachweislich schon seit 1714 in Goseck ansässig, pflegte unsere Familie den Anbau von Weinen. Auf die langjährigen Erfahrungen unserer Urahnen bauend, setzten wir im Jahre 2007 die ersten Rebstöcke der Sorten Dornfelder und Müller-Thurgau in den historischen Boden.