Land aus Wein und Stein

>
Weingüter
Rebfläche in ha
>
Rebsorten

Willkommen im Weinanbaugebiet Saale-Unstrut

Wir laden Sie ein auf eine kleine Weinreise in die idyllische Weinregion Saale-Unstrut.

Weinberge mit Steilterrassen, jahrhundertealten Trockenmauern und romantischen Weinbergshäuschen prägen die landschaftlich reizvolle Weinregion Saale-Unstrut. Zudem geben mittelalterliche Burgen und mystische Stätten ein Ambiente, das zum Genießen eines edlen Weines bestens einlädt. Der hiesige Wein zeichnet sich durch ein feingliedriges, fruchtiges Bukett und seinen spritzigen Charakter aus. Durch den umweltschonenden Anbau nach Vorgaben des Landes Sachsen-Anhalt und eine sorgfältige qualitätsbewusste Arbeit in Weinberg und -keller entsteht ein Wein von besonderer Güte.


Wahl der Deutschen Weinkönigin: Luise Böhme aus Saale-Unstrut im Finale

Abstimmung für LUISE auch durch Publikum möglich über „meinswr.de“
Luise Böhme steht im Finale! Endlich, nach 2014 ist die hiesige Weinregion aufgeregt und hegt zu Recht große Hoffnungen auf eine der deutschen Weinkronen. Mit Luise stehen Mariella Cramer von der Ahr, Katrin Lang aus dem Anbaugebiet Baden, Sophia Hanke aus der Pfalz, Juliane Schäfer aus Rheinhessen im Finale zur Wahl der 74. Deutschen Weinkönigin.

Winzerfestumzug 2022

Der Winzerfestsonntag steht neben der Krönung der neuen Gebietsweinkönigin für die Saale-Unstrut Weinregion ganz im Zeichen des großen Festumzuges. Über 30 Bilder schlängelten sich nach 2 Jahren Pause in bunten Wagen, Kutschen und Laufgruppen durch die Straßen und Gassen der historischen Altstadt von Freyburg (Unstrut). In diesem Jahr startete der Umzug wieder traditionell in den Marienbergen.

Gebietsweinkönigin Saale-Unstrut 2022/2023 Romy Richter

An Saale-Unstrut entstehen Spitzenweine am 51. Breitengrad nördlicher Breite und somit im nördlichsten Weinanbaugebiet Deutschlands. Steilterrassen, Trockenmauern und Weinbergshäuschen prägen das Bild der malerischen Kulturlandschaft entlang der Flüsse Saale und Unstrut. Doch nicht nur die namensgebenden Flüsse bilden diese einzigartige Landschaft, denn auch die Regionen an der Weißen Elster, der Ilm im thüringischen Bad Sulza und im Gebiet der Mansfelder Seen bis hin zum Werderaner Wachtelberg sind zeichnend für das Landschaftsbild. Weingüter und Straußwirtschaften laden zum Verweilen und Genießen ein. Kultur, Natur, Geschichte und Wein vereinen sich hier seit mehr als 1.000 Jahren.

Freyburger Winzerfest(ival) 2022 im neuen Glanz! 09.-11. September 2022

Sehnsüchtig wird er erwartet, dass brodelnde süffige Getränk des Frühherbstes, der Federweißer! Es blubbert schon in einigen Winzerkellern an Saale-Unstrut und auch der größte Weinerzeuger, die Winzervereinigung Freyburg zieht in den nächsten Tagen nach. Ausgeschenkt wird der frische angegorene Saft traditionell zu den Winzerfesten. Das größte Weinfest der Region, das Winzerfest in Freyburg, startet übernächstes Wochenende, vom 9. bis 11. September.
Sie benötigen weitere Informationen oder Unterstützung ? Kontaktieren Sie uns