Land aus Wein und Stein

>
Weingüter
Rebfläche in ha
>
Rebsorten

Willkommen im Weinanbaugebiet Saale-Unstrut

Wir laden Sie ein auf eine kleine Weinreise in die idyllische Weinregion Saale-Unstrut.

Weinberge mit Steilterrassen, jahrhundertealten Trockenmauern und romantischen Weinbergshäuschen prägen die landschaftlich reizvolle Weinregion Saale-Unstrut. Zudem geben mittelalterliche Burgen und mystische Stätten ein Ambiente, das zum Genießen eines edlen Weines bestens einlädt. Der hiesige Wein zeichnet sich durch ein feingliedriges, fruchtiges Bukett und seinen spritzigen Charakter aus. Durch den umweltschonenden Anbau nach Vorgaben des Landes Sachsen-Anhalt und eine sorgfältige qualitätsbewusste Arbeit in Weinberg und -keller entsteht ein Wein von besonderer Güte.


Schutzgemeinschaft neu gewählt

Die Aufgabe einer Schutzgemeinschaft ist die Verwaltung der Lastenhefte herkunftsgeschützter Weinnamen, insbesondere von geschützten Ursprungsbezeichnungen (g.U.) und geschützten geographischen Angaben (g.g.A.), so die Theorie. Doch welches umfangreiche Aufgabenspektrum hinter diesen so allgemeinem Aufgabenzusammenfassung steht, musste bereits kurz nach der Gründung die damals neugewählten Mitglieder der Schutzgemeinschaften feststellen.

Auszeichnung beste Winzerabsolventen Saale-Unstrut sowie Pressepreis

Bereits zum 13. Mal seit 2006 werden die besten Absolventen des Winzerhandwerks zum Mitteldeutschen Weinbautag besonders geehrt. Der Weinbauverband stiftet den Preis alljährlich für Jungwinzer mit besonders guten Abschlussergebnissen (1,0 – 1,9). In diesem Jahr bekommen die Ehrungen aus den Händen der Gebietsweinkönigin Romy Richter sowie des Weinbaupräsidenten die Winzerlehrlinge vom Landesweingut Kloster Pforta: Helena Hofmann sowie vom Weingut Dr. Lindicke: Marian Malinowski.

Laudatio auf Jan-Dirk Francke

Liebe Weinfreundinnen und Weinfreunde,

wir ehren heute Jan-Dirk Franke mit dem Pressepreis des Weinbauverbandes Saale-Unstrut. Damit wird traditionell ein Mensch bedacht, der sich nicht nur mit Wein in welcher Weise auch immer beschäftigt, sondern diese Aktivitäten auch medial verarbeitet. Und genau das macht Jan-Dirk Franke als Redakteur bei der Freien Presse in Chemnitz. Kenntnisreich, erfolgreich und folgenreich, denn auch durch seine Beiträge wächst im westlichen Sachsen die Fangemeinde des Rebensaftes im Allgemeinen und die der regionalen Produkte von jenseits der Landesgrenze in Sachsen-Anhalt und Thüringen im Besonderen.

Generalversammlung & Mitteldeutscher Weinbautag des Weinbauverbandes Saale-Unstrut e.V.

21. Januar 2023 Jugend- und Sporthotel Euroville Naumburg

Derzeit reifen köstliche Tropfen in den Kellern der Winzer. Einige frühe Sorten gibt es schon auf der Flasche zu kaufen. Andere reifen zu edlen Tropfen und werden zum Teil im Jungweinmonat April präsentiert. Gelegenheit über Wein zu reden, über aktuelle weinbaupolitische und weinbaurelevante Themen, bieten die Generalversammlung des Weinbauverbandes Saale-Unstrut sowie der Mitteldeutsche Weinbautag, die traditionell im Januar stattfinden.
Sie benötigen weitere Informationen oder Unterstützung ? Kontaktieren Sie uns