Land aus Wein und Stein

>
Weingüter
Rebfläche/ha
>
Rebsorten

Willkommen im Weinanbaugebiet Saale-Unstrut

Wir laden Sie ein auf eine kleine Weinreise in die idyllische Weinregion Saale-Unstrut.

Weinberge mit Steilterrassen, jahrhundertealten Trockenmauern und romantischen Weinbergshäuschen prägen die landschaftlich reizvolle Weinregion Saale-Unstrut. Zudem geben mittelalterliche Burgen und mystische Stätten ein Ambiente, das zum Genießen eines edlen Weines bestens einlädt. Der hiesige Wein zeichnet sich durch ein feingliedriges, fruchtiges Bukett und seinen spritzigen Charakter aus. Durch den umweltschonenden Anbau nach Vorgaben des Landes Sachsen-Anhalt und eine sorgfältige qualitätsbewusste Arbeit in Weinberg und -keller entsteht ein Wein von besonderer Güte.


Saale-Unstrut stellt sich auch 2019 dem internationalen Vergleich- Pro Wein

2019 präsentiert sich das nördlichste Qualitätsweinanbaugebiet Deutschlands erneut mit einem Gemeinschaftsstand auf der Weltleitmesse in Sachen Wein, der ProWein in Düsseldorf. In Halle 14 Stand B 69 präsentiert sich die Region auch in diesem Jahr mit 6 Ausstellern.

50. Gebietsweinkönigin für die Saale-Unstrut Weinregion gesucht

Der März ist Messemonat für die amtierende Gebietsweinkönigin Gina Maria Gräfe. Sie wird sowohl auf der weltweit führenden Reisemesse der ITB in Berlin als auch auf der ProWein in Düsseldorf, der wichtigsten globalen Weinmesse, das Anbaugebiet mit ihrem Charme und Fachwissen vertreten. Aber der März stellt auch die Halbzeit der Regentschaft der 49. Weinkönigin dar. Sie wird ihre Krone traditionsgemäß am zweiten Septemberwochenende zum Freyburger Winzerfest, am 08.09.2019 um 11.00 Uhr, an ihre Nachfolgerin übergeben.

Unterwegs auf Highways unserer Urahnen- Förderverein Welterbe lädt ein zum 6. Welterbe-Wandertag am 14. April

Unter dem Motto Unterwegs auf Highways unserer Urahnen steht der 6. Welterbe-Wandertag am Sonntag, 14. April. Start und Ziel ist diesmal Freyburg (Unstrut). Der Förderverein Welterbe, der Geo-Naturpark, die Stadt Freyburg sowie weitere Akteure laden herzlich ein.

Auszeichnung bester Winzerlehrling Saale-Unstrut 2018

Bereits zum 12. Mal freut sich der Weinbauverband Saale- Unstrut darüber die besten Absolventen des Winzerhandwerks zum Mitteldeutschen Weinbautag ehren zu können. Der Weinbauverband stiftet den Preis alljährlich für Jungwinzer mit besonders guten Abschlussergebnissen (1,0 – 1,9). In diesem wird die Ehrung Franz Lucius zu teil.

Aktuelle Veranstaltungen

[22.03.2019]  Frühlingserwachen mit Patchwork 

Ort: Thüringer Weinstube, Großheringen OT Kaatschen
Zeit: 18.00 Uhr
bis: 22.00 Uhr
Veranstalter: Thüringer Weingut Zahn
Sonstiges: Kartenvorverkauf und Informationen unter: Tel.: 034466/ 20356 oder www.erlebnisweingut.de
Preis: 69,00 € p. P.
Der Winter geht, der Frühling kommt! Wir begrüßen die grüne Jahreszeit musikalisch in unserem Kaminzimmer – mit der Band Patchwork! Live-Musik verschiedenster Stilrichtungen erwartet Sie, mit Texten in deutscher Sprache, die mal geistreich, mal nachdenkli

[23.03.2019]  Öffentlicher Rebschnitt 

Ort: Touristikgebäude Höhnstedt
Zeit: 10.00 Uhr
Veranstalter: Weinbauverein Höhnstedt e. V.
Sonstiges: Anmeldung und Informationen unter: Tel.: 034601/ 20242 oder www.vinoinfo.com
Schauen Sie dem Winzer beim Rebschnitt über die Schulter und stellen Sie viele Fragen.

[23.03.2019]  Frühlingserwachen in den Höfen 

Ort: Nebra OT Reinsdorf
Zeit: 14.00 Uhr
Veranstalter: Weingut Bobbe
Sonstiges: Informationen unter: www.weingut-bobbe.de

[23.03.2019]  Dritte Jungweinprobe 

Ort: Schankwirtschaft "Der Steinmeister", Naumburg OT Roßbach
Zeit: 17.00 Uhr
Veranstalter: Weingut Prof. Wartenberg
Sonstiges: Anmeldung und Informationen unter: Tel.: 0160/ 92744299 oder www.der-steinmeister.de
Preis: 20,00 € p. P.
Dritte Jungweinprobe des Jahrgangs 2018 zum Thema Piwis ( 5 Weine). Dauer 2h, Voranmeldung erforderlich.

Sie benötigen weitere Informationen oder Unterstützung ? Kontaktieren Sie uns